Bondola

Briegler

Sie sind hier

Name: 
Bondola
Andere Namen: 
Briegler
Farbe: 
 Rot
Alter: 
Einheimisch
Herkunft: 
Schweiz
Weinbau: 
-
Aromatisch: 
-
Aufgelistete Weinproduzenten: 
Weine aufgeführt: 
Bondola war einst die im Tessin (Schweiz) am weitesten verbreitete Rebsorte und wurde 1785 erstmals erwähnt. Nach der Reblauskrise wurde sie jedoch vom im Jahre 1906 eingeführten Merlot rasch verdrängt. DNA-Tests zufolge sind Bondola und der in der Deutschschweiz angebaute Briegler genetisch identisch. Die rustikale, tanninhaltige Rebe mit einer frischen Säure wird heute nur noch im Tessin und dort insbesondere im Sopraceneri angebaut, wo sie für die Herstellung prall-fruchtiger, säurehaltiger Rotweine verwendet wird, die einen typischen Erdgeschmack aufweisen.

Kontaktieren Sie uns

Über uns

Swiss Fine Wine ist eine umfassende mehrsprachige Website der besten Weinanbaugebiete der Schweiz. Die Weine wurden anhand der Listen von anerkannten Experten auserlesen. Besuchen Sie uns auf unserer Website und entdecken, besichtigen, verkosten Sie die feinen Schweizer Weine in der Schweiz oder überall in der Welt und stimmen Sie diese auf das jeweilige Menü ab.

Wir sind eine private Initiative die mit Hingabe die feinen Schweizer Weine unterstützt, erklärt und darüber diskutiert. Unsere Website richtet sich an alle, die noch mehr über Schweizer Weine wissen wollen: Weinliebhaber sowie im professionellen Bereich Restaurants, Hotels und Weinhändler.